Über uns

Eingebettet in die eindrückliche Kulisse unter der Wandflue mit Blick auf Wetterhorn, Schreckhorn, Finsteraarhorn, Eiger, Mönch und Jungfrau liegt das Bergrestaurant Bettlachberg.

Verschiedene wunderschöne Wanderwege führen zu uns.

Die Zufahrt per Auto ist ebenfalls möglich und erfolgt auf der Naturstrassse ab dem Waldeingang beim Schützenhaus Bettlach.

Restaurant.jpg

Foto Hanspeter Bärtschi

Das Bergrestaurant

Wir sind ein gemütliches Bergrestaurant unterhalb der Wandfluh auf dem Bettlachberg. Bei uns geniessen Einheimische und Auswärtige bodenständige Köstlichkeiten.

Das Wirtepaar

Céline Danz ist gelernte Servicefachfrau und stammt aus Selzach. Sie arbeitete in namhaften Betrieben in der Region, dem «Pöstli» in Rüttenen, im «Rössli» Selzach, das von ihrem Onkel geführt wird, und bei Hugi Weine in Selzach. Sie absolvierte zusätzlich das KV und arbeitete bei der Gemeinschaftsantenne Weissenstein (GAW).

 

Marc Imoberdorf ist Kundenmaurer bei der Marti AG in Solothurn, eine Stelle, die er beibehalten wird. Auf dem Bettlachberg ist er für Umgebungsarbeiten zuständig, wie Holz hacken, Winterdienst, Unterhaltsarbeiten. 

Celine-Marc.jpg